Kurzbeschreibung:
Max hasst den Advent, Wien um diese Jahreszeit im Speziellen und Weihnachten ist ihm überhaupt ein Graus. Lösung des Problems: Ein Flug in die Südsee. Dabei gibt es nur ein Problem, nämlich Kurt. Kurt ist Max‘ Hund und Kurt kommt natürlich nicht mit in den Flieger. Also sucht Max jemanden, der auf seinen Hund aufpassen will. Hier tritt Katrin in Erscheinung. Katrin wittert ihre Chance – auch sie hasst Weihnachten, die Weihnachtsfeier mit ihren Eltern noch viel mehr und die Avancen ihres scheinbar rundherum perfekten“ Verlobten Aurelius ganz besonders. Jedes Jahr sucht sie nach Schlupflöchern, um diesem Desaster fernzubleiben, vergeblich. Ein Hund wäre die Gelegenheit, denn: Katrins Vater reagiert in höchstem Maß allergisch auf Hunde. Keine Frage – es kommt anders als ursprünglich geplant.
Filmtitel: Der Weihnachtshund
Originaltitel:
Genre: Komödie
Regie: Michael Keusch
Darsteller: Nadeshda Brennicke (Katrin Schulmeister), Florian Fitz (Max Jung), Gunther Gillian (Aurelius von Waldborn), Katharina Stemberger (Nathalie), Adele Neuhauser (Ernestine Schulmeister), Fritz von Friedl (Gottlieb Schulmeister), Nicole Beutler (Franziska), Nichou Friesz (Frau Königsberger), Arnold (Kurt), Hertha Schell (Sekretärin Martha), Chris Lohner (Tante Adele), Trude Ackermann (Fan von Kurt), Doris P. Kofler (Inhaberin Tierpension), Nera Nicole (Fan von Kurt), Gerhard Dorfer (Sprecher der Kurtfans), Klaus Ofczarek (Fan von Kurt), Erich Altenkopf (Hans der Kellner), Georg Mayrhofer
Produktionsjahr: 2004
Land: Österreich
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 6 Jahren
Versionen
DVD: bei Amazon anzeigen
Amazon Video: bei Amazon anzeigen
No votes yet.
Please wait...

Gefällt Ihnen der Film?

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial
Instagram