Kurzbeschreibung:
Dieses Jahr soll Weihnachten ein ganz besonderes Fest werden. Deshalb will Lauras Familie fernab von allem Trubel in ein Ferienhaus fahren. Bevor sie starten, muss Tommy allerdings noch einmal mit dem Vater und Laura ins Einkaufszentrum. Laura hat 18 Wunschzettel für ihn geschrieben. Die will er dort an alle Weihnachtsmänner verteilen. Denn Tommy weiß gar nicht mehr, welcher der richtige ist. Bei ihrer Anreise zum Ferienhaus gerät die Familie in ein großes Schneetreiben und kommt vom Weg ab. Mitten im Wald bleibt ihr Auto stehen, und sie müssen zu Fuß Hilfe suchen. Lauras Stern weist ihnen den Weg zu einem Haus, in dem ein freundlicher alter Mann lebt, der sie beherbergt. Tommy befürchtet, dass der Weihnachtsmann sie hier draußen an dem unbekannten Ort gar nicht finden kann. Aber Laura entdeckt geheimnisvolle Spuren. Könnte es sein, dass sie beim Weihnachtsmann persönlich untergekommen sind? Das will sie mit Hilfe ihres Sterns herausfinden.
Filmtitel: Lauras Weihnachtsstern
Originaltitel: Laura’s Christmas Star
Genre: Animation
Regie: Piet De Rycker
Darsteller: Brit Gülland, Heinrich Schafmeister, Hans-Gerd Kilbinger, Philipp Schepmann, David Enkler, Céline Vogt
Produktionsjahr: 2006
Land: Deutschland
Länge: 54 Minuten
FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Versionen
DVD: bei Amazon anzeigen
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Gefällt Ihnen der Film?

Kommentar verfassen