Kurzbeschreibung:
Eine lettische Kleinstadt in den 20er Jahren: Fünf hungrige Mäuler hat das Ehepaar Cirulitis zu stopfen. Das ist gar nicht so einfach, denn der Vater, ein Musiker, ist arbeitslos. Gerade jetzt, kurz vor Weihnachten, hat sich die große Hoffnung auf eine neue Stelle zerschlagen. Die einzige Einnahmequelle der Familie sind und bleiben die Klavierstunden mit der ebenso netten wie unbegabten Schülerin Konkordia. Die Kinder bemühen sich, ihren Eltern zu helfen, was jedoch nicht immer gelingt. Dann droht der Vermieter mit Kündigung und ein Dieb bringt sie um die letzten Ersparnisse.
Filmtitel: Zauber einer finnischen Weihnacht
Originaltitel: Ziemassvetku jampadracis
Genre: Komödie,Drama,Familienfilm
Regie: Varis Brasla
Darsteller: Kaspars Adamsons (Kind), Roberts Bekeris (Arvis Mezaks), Nora Bidere (Concordia), Indra Burkovska (Raimond’s Mutter), Edgars Eglitis (Kind), Dace Eversa (Mutter), Juris Gornavs (Raimond’s Vater), Inara Kalnaraja (Skarainiete) Janis Paukstello (Vater), Arno Upenieks, Lasma Zostina (Mutter), Liene Zostina (Kind), Liga Zostima (Milda), Jemar Zostins (Kind)
Produktionsjahr: 1993
Land: Lettland,Deutschland
Länge: 72 Minuten
FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Versionen
DVD: bei Amazon anzeigen
No votes yet.
Please wait...

Gefällt Ihnen der Film?

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial
Instagram